Es gibt viel Unterstützung.

Bitte lies weiter.

So kannst du dich engagieren

Wir sind eine überparteiliche und überkonfessionelle Vereinigung, die sich in ihren Wertvorstellungen christlicher Ethik und Verantwortung verpflichtet weiß. Unser Ziel ist es, die kostbare Gabe des Lebens ehrfürchtig zu bewahren. Wir wollen die Freude am Wunder des Lebens fördern. Leben – und zwar spezifisch menschliches Leben – beginnt mit der Empfängnis und ist von da an schutzwürdig und –bedürftig. Wir lehnen daher Schwangerschaftsabbrüche vom Grundsatz ab.
In all unserer Arbeit richtet sich die Parteinahme für das Leben des ungeborenen Kindes keinesfalls gegen die Mutter und die Familie. Da unsere Ansprech-partner immer die Mütter bzw. die Eltern sind – das ungeborene Kind kann seine Stimme nicht erheben – ist wirksamer Schutz der ungeborenen Kinder nur durch die wirksame Hilfe ihrer Mütter bzw. Eltern möglich. Nur wenn wir das Kind schützen, helfen wir der Familie. Nur wenn wir der Familie helfen, schützen wir das Kind. Da sich das Kind nicht selbst gegen Angriffe auf sein Leben vor der Geburt wehren kann, bedarf es eines Anwalts. Wir wollen das Anliegen des Schutzes der ungeborenen Kinder und ihrer Eltern in unserer Gesellschaft voranbringen und somit zu einem Bewusstseinswandel bei unseren Mitmenschen beitragen.

Aktuelles

Veranstaltungen, Berichte aus unserer Arbeit, Pressemeldungen usw.